Publikation: Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung 123/1 (2015)

Der erste Halbband des 123. Bandes der Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung ist soeben erschienen. Er enthält in den Rubriken „Artikel“ und „Kleine Mitteilungen“ die folgenden Beiträge:

  • Jonathan R. LYON, Noble Lineages, Hausklöster, and Monastic Advocacy in the Twelfth Century: The Garsten Vogtweistum in its Dynastic Context, S. 1–29 (Abstract)
  • Matthias THUMSER, Petrus de Vinea im Königreich Sizilien. Überlegungen zum Ursprung der Briefsammlung, S. 30–48 (Abstract)
  • Andreas FISCHER, Die Ordnung der Sammlung: Papst Nikolaus III. und Berard von Neapel, S. 49–61 (Abstract)
  • Johannes KRITZL, Feine exemplarische Priester? Die Klerikerdisziplinierung durch das Passauer Offizialat von 1580 bis 1652 im Spiegel der Passauer Protokolle, S. 62–86 (Abstract)
  • Erika KUSTATSCHER, Amoenitasutilitasnecessitas. Das Studium historicum an der Universität Innsbruck im späteren 18. Jahrhundert, S. 87–108 (Abstract)
  • Anton SCHARER, Ein imperator-Titel vor 800. Zu den Urkunden König Coenwulfs von Mercien, S. 109–116 (Abstract)
  • Sarah PICHLKASTNER, Insassen, Personal und innere Organisation des Wiener Bürgerspitals in der Frühen Neuzeit. Eine Projektskizze, S. 117–132 (Abstract)
  • Arnold SUPPAN, Die Kriegstreiber oder die Entfesselung des Ersten Weltkrieges, S. 133–141 (Abstract)

Eine Inhaltsübersicht einschließlich der zahlreichen Buchbesprechungen ist hier verfügbar. Bezogen werden können der Band und die Zeitschrift insgesamt über den Böhlau Verlag.


Institut für Österreichische Geschichtsforschung

Das Institut für Österreichische Geschichtsforschung mit Sitz in Wien ist eine international anerkannte Forschungs- und Ausbildungsstätte für Methodenlehre und Pflege der historischen Hilfswissenschaften (Paläographie, Urkundenlehre, Aktenkunde, Quellenkunde etc.) in ihrem kulturgeschichtlichen Kontext. – Die Blogbeiträge dieses Accounts werden, soweit nicht anders ausgewiesen, von Thomas Stockinger erstellt.

More Posts - Website

Follow Me:
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.