Tagung: Religiöse Volkskunde der österreichischen Prälatenklöster in der Frühen Neuzeit (Heiligenkreuz, 17. und 18. 10. 2017)

Die Philosophisch-Theologische Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz veranstaltet am 17. und 18. Oktober 2017 im Kaisersaal des Stiftes Heiligenkreuz die 11. Tagung der Reihe EUCist unter dem Titel „Religiöse Volkskunde der österreichischen Prälatenklöster in der Frühen Neuzeit“. Das vollständige Programm im Format PDF gibt es hier.


Institut für Österreichische Geschichtsforschung

Das Institut für Österreichische Geschichtsforschung mit Sitz in Wien ist eine international anerkannte Forschungs- und Ausbildungsstätte für Methodenlehre und Pflege der historischen Hilfswissenschaften (Paläographie, Urkundenlehre, Aktenkunde, Quellenkunde etc.) in ihrem kulturgeschichtlichen Kontext. – Die Blogbeiträge dieses Accounts werden, soweit nicht anders ausgewiesen, von Thomas Stockinger erstellt.

More Posts - Website

Follow Me:
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.