Stellenausschreibung: Wissenschaftliche Mitarbeit Mediävistik / Gallia Pontificia (DHI Paris)

Eine Stellenausschreibung, die für Absolventinnen und Absolventen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung relevant sein kann:

Das Deutsche Historische Institut Paris sucht zum 1. Januar 2018 eine wissenschaftliche Mitarbeiterin oder einen wissenschaftlichen Mitarbeiter auf dem Gebiet der Mediävistik für eine Anstellung im Ausmaß von 24 Stunden/Woche für zunächst 12 Monate mit Möglichkeit der Verlängerung um bis zu zwei Jahre. Zu den Aufgaben gehören die Mitarbeit an der Edition der Gallia Pontificia sowie die Konzeption, Durchführung oder der Abschluss eines Promotionsprojekts mit freier Themenwahl. Hervorragende Lateinkenntnisse sowie Grundkenntnisse der Editionstechnik werden erwartet. Bewerbungsfrist ist der 24. September 2017. Die vollständige Ausschreibung im Format PDF gibt es hier.


Institut für Österreichische Geschichtsforschung

Das Institut für Österreichische Geschichtsforschung mit Sitz in Wien ist eine international anerkannte Forschungs- und Ausbildungsstätte für Methodenlehre und Pflege der historischen Hilfswissenschaften (Paläographie, Urkundenlehre, Aktenkunde, Quellenkunde etc.) in ihrem kulturgeschichtlichen Kontext. – Die Blogbeiträge dieses Accounts werden, soweit nicht anders ausgewiesen, von Thomas Stockinger erstellt.

More Posts - Website

Follow Me:
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.