Kategorie: Publikationen

Publikation: Andrea Sommerlechner – Herwig Weigl – Othmar Hageneder – Rainer Murauer – Reinhard Selinger, Die Register Innocenz‘ III., Bd. 13

Soeben erschienen ist der 13. Band der am Institut für Österreichische Geschichtsforschung erarbeiteten Edition der Register Papst Innocenz‘ III.: Die Register Innocenz‘ III., 13: 13. Pontifikatsjahr, 1210/1211. Texte und Indices, bearbeitet von Andrea SOMMERLECHNER–Herwig...

Buchpräsentation: Irene Rabl, „Ite ad Joseph“. Chrysostomus Wieser und die Lilienfelder Erzbruderschaft des Hl. Joseph (Lilienfeld, 24. 10. 2015)

Am Samstag, den 24. Oktober 2015, um 15 Uhr wird im Kaisersaal des Zisterzienserstiftes Lilienfeld (Klosterrotte 1, 3180 Lilienfeld) die folgende Monographie vorgestellt: Irene RABL, „Ite ad Joseph“. Chrysostomus Wieser und die Lilienfelder Erzbruderschaft...

Publikation: Thomas Stockinger – Thomas Wallnig – Patrick Fiska – Ines Peper – Manuela Mayer – Claudia Sojer, Die gelehrte Korrespondenz der Brüder Pez, Bd. 2 (QIÖG 2/2)

Soeben erschienen ist in der Reihe „Quelleneditionen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung“ der Band: Thomas STOCKINGER–Thomas WALLNIG–Patrick FISKA–Ines PEPER–Manuela MAYER–Claudia SOJER, Die gelehrte Korrespondenz der Brüder Pez. Text, Regesten, Kommentare, 2: 1716–1718 (Quelleneditionen des...

Publikation: Martin Scheutz – Alfred Stefan Weiß, Spital als Lebensform. Österreichische Spitalordnungen und Spitalinstruktionen der Neuzeit (QIÖG 15)

Soeben erschienen ist in der Reihe „Quelleneditionen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung“ der Band: Martin SCHEUTZ–Alfred Stefan WEISS, Spital als Lebensform. Österreichische Spitalordnungen und Spitalinstruktionen der Neuzeit (Quelleneditionen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung 15/1–2,...

Publikation: Elisabeth Gruber, „Raittung und außgab zum gepew“. Kommunale Rechnungspraxis im oberösterreichischen Freistadt (QIÖG 14)

Soeben erschienen ist in der Reihe „Quelleneditionen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung“ der Band: Elisabeth GRUBER, „Raittung und außgab zum gepew“. Kommunale Rechnungspraxis im oberösterreichischen Freistadt. Edition und Kommentar der Stadtgrabenrechnung (1389–1392). Mit einem Beitrag...

Publikation: Andreas Schwarcz–Katharina Kaska (Hg.), Urkunden – Schriften – Lebensordnungen

Soeben erschienen ist in der Reihe „Veröffentlichungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung“ der Band: Urkunden – Schriften – Lebensordnungen. Neue Beiträge zur Mediävistik, hg. von Andreas SCHWARCZ–Katharina KASKA (Veröffentlichungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung 63, Wien–München...

Buchpräsentation: Die Urkunden Philipps von Schwaben (16. 12. 2014)

Gemeinsam mit dem Institut für Mittelalterforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Abt. Editionsunternehmen und Quellenforschung, mit den Monumenta Germaniae Historica und dem Österreichischen Staatsarchiv, Abt. Haus-, Hof- und Staatsarchiv, lädt das Institut für Österreichische Geschichtsforschung...

Das Wiener Handwerksordnungsbuch: Edition der Hauptquelle für die Erforschung der spätmittelalterlichen Wiener Handwerksgeschichte

Für die Erforschung der Wiener Handwerksgeschichte des späten Mittelalters haben sich nicht allzu viele verschiedene Quellen erhalten. Neben verstreuten Einträgen von Handwerksordnungen in den sogenannten Testamentenbüchern und einzelnen erhaltenen Urkunden des Wiener Stadtrates beziehungsweise...