Stellenausschreibung: Wissenschaftliche/r Projektmitarbeiter/in (Universität Hamburg, Institut für Geschichte)

Eine Stellenausschreibung, die für Absolventinnen und Absolventen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung relevant sein kann:

Das Institut für Geschichte der Universität Hamburg schreibt ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/eines wissenschaftlichen Mitarbeiters im Rahmen des Projekts „Formulae – Litterae – Chartae. Neuedition der frühmittelalterlichen Formulae inklusive der Erschließung von frühmittelalterlichen Briefen und Urkunden im Abendland (ca. 500 – ca. 1000)“ aus.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Befristung ist vorgesehen bis zum 31.12.2019.

Bewerbungsschluss ist der 05. Februar 2018. Die vollständige Ausschreibung gibt es hier.



Diesen Blogbeitrag zitieren
birgitaubrunner (2018, 17. Januar). Stellenausschreibung: Wissenschaftliche/r Projektmitarbeiter/in (Universität Hamburg, Institut für Geschichte). BIÖG. Abgerufen am 23. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/m193

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search