STELLENAUSSCHREIBUNG: Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (17,50 Stunden/Woche) für die Sammlung von alten Handschriften und Drucken (ÖNB, Wien)

Eine Stellenausschreibung, die für Student*innen und Absolvent*innen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung interessant sein könnte:

Für die Sammlung von Handschriften und alten Drucken der Österreichischen Nationalbibliothek wird zum ehestmöglichen Eintritt, befristet als Elternteilzeitvertretung bis 28. August 2024, eine*n engagierte*n und serviceorientierte*n

wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in
(17,50 Stunden/Woche) gesucht.

Bewerbungsfrist: 10. Dezember 2021

Nähere Informationen dazu finden Sie unter: https://www.onb.ac.at/ueber-uns/jobportal/freie-stellen 

Institut für Österreichische Geschichtsforschung

Das Institut für Österreichische Geschichtsforschung mit Sitz in Wien ist eine international anerkannte Forschungs- und Ausbildungsstätte für Methodenlehre und Pflege der historischen Hilfswissenschaften (Paläographie, Urkundenlehre, Aktenkunde, Quellenkunde etc.) in ihrem kulturgeschichtlichen Kontext. – Die Blogbeiträge dieses Accounts werden, soweit nicht anders ausgewiesen, von Stephanie Rainer erstellt.

More Posts - Website

Follow Me:
Twitter


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.