Markiert: Andrea Sommerlechner

Publikation: Thomas Just – Kathrin Kininger – Andrea Sommerlechner – Herwig Weigl (Hg.), Privilegium maius (VIÖG 69)

Soeben erschienen ist in der Reihe „Veröffentlichungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung“ der Band: Privilegium maius. Autopsie, Kontext und Karriere der Fälschungen Rudolfs IV. von Österreich, hg. von Thomas JUST–Kathrin KININGER–Andrea SOMMERLECHNER–Herwig WEIGL (Veröffentlichungen...

Bücherpräsentation: Blätterrauschen. Neuerscheinungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung 2014–2016 (28. 6. 2016)

Zwei Monographien, fünf Sammelbände und fünf Quelleneditionen, die seit 2014 in den Buchreihen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung erschienen sind, werden am 28. Juni 2016 ab 18 Uhr im Rahmen einer Sammelpräsentation vorgestellt. Zu...

Workshop: In Their Own Hand: Personal Letters in Habsburg Dynastic Networks (Wien, 3. und 4. 12. 2015)

Gemeinsam mit dem Institut für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte der Österreichischen Akademie der Wissenschaften sowie der Fundación Carlos de Amberes (Madrid) veranstaltet das Institut für Österreichische Geschichtsforschung am 3. und 4. Dezember 2015 den internationalen...

Publikation: Andrea Sommerlechner – Herwig Weigl – Othmar Hageneder – Rainer Murauer – Reinhard Selinger, Die Register Innocenz’ III., Bd. 13

Soeben erschienen ist der 13. Band der am Institut für Österreichische Geschichtsforschung erarbeiteten Edition der Register Papst Innocenz’ III.: Die Register Innocenz’ III., 13: 13. Pontifikatsjahr, 1210/1211. Texte und Indices, bearbeitet von Andrea SOMMERLECHNER–Herwig...