Markiert: Thomas Just

Jahrestagung des IÖG: Das „Privilegium maius“ oder: Wie man eine Urkunde fälscht (Wien, 26. – 28. 4. 2017)

Seit über 150 Jahren setzt sich die wissenschaftliche Forschung mit dem berühmten „Privilegium maius“ auseinander. Standen zunächst vor allem die Prüfung der Echtheit und die Überlieferungszusammenhänge im Vordergrund des wissenschaftlichen Interesses, beschäftigte sich die...

#IOeG2016 | Keynote Speech by Luciana Duranti: The Right to Be Remembered and the Duty to Memorialize: the Role of Archives in an Increasingly Networked Society (November 10, 2016)

The public keynote speech for the Annual Conference 2016 of the Institute of Austrian Historical Research will be given on the evening of November 10, 2016, by Luciana Duranti, Professor of Archival Theory and...

#IOeG2016 | Abendvortrag Luciana Duranti: The Right to Be Remembered and the Duty to Memorialize: the Role of Archives in an Increasingly Networked Society (10. 11. 2016)

Im Rahmen der Jahrestagung 2016 des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung „Die Zukunft der Vergangenheit in der Gegenwart. Archive als Leuchtfeuer im Informationszeitalter“ findet am Donnerstag, 10. November 2016, im Alten Rathaus (Wipplingerstraße 8, 1010...

Workshop „Bloggen in Geschichtswissenschaft und Archivwesen“: Programm | #wbgavie

10. November 2014, 9–18 Uhr Veranstalter: Institut für Österreichische Geschichtsforschung Organisation: Maria Rottler, Thomas Stockinger Ort: C3 – Centrum für internationale Entwicklung, Alois-Wagner-Saal, Sensengasse 3, 1090 Wien (Lageplan + öffentliche Verkehrsmittel; Google Maps) Hashtag:...