Markiert: Thomas Winkelbauer

#IOeG2016 | Keynote Speech by Luciana Duranti: The Right to Be Remembered and the Duty to Memorialize: the Role of Archives in an Increasingly Networked Society (November 10, 2016)

The public keynote speech for the Annual Conference 2016 of the Institute of Austrian Historical Research will be given on the evening of November 10, 2016, by Luciana Duranti, Professor of Archival Theory and...

#IOeG2016 | Abendvortrag Luciana Duranti: The Right to Be Remembered and the Duty to Memorialize: the Role of Archives in an Increasingly Networked Society (10. 11. 2016)

Im Rahmen der Jahrestagung 2016 des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung „Die Zukunft der Vergangenheit in der Gegenwart. Archive als Leuchtfeuer im Informationszeitalter“ findet am Donnerstag, 10. November 2016, im Alten Rathaus (Wipplingerstraße 8, 1010...

Defensio: Yasmin-Sybille Rescher, Herrschaftssicherung und Ressourcenverteilung am Wiener Hof. Das Obersthofmarschallamt im 17. und 18. Jahrhundert (4. 11. 2016)

Am Freitag, 4. November 2016, um 14.00 Uhr, findet im Seminarraum 3 des Instituts für Geschichte die 373. Defensio einer Dissertation aus der Studienrichtung Geschichte statt. Es spricht Yasmin-Sybille Rescher über ihre Dissertation „Herrschaftssicherung...

Vortrag: Sándor Papp, Die ungarische Krone zwischen Habsburgern und Osmanen (18. 10. 2016)

Das Institut für Osteuropäische Geschichte der Universität Wien veranstaltet in Kooperation mit dem Institut für Österreichische Geschichtsforschung am 18. Oktober 2016 einen Gastvortrag von Sándor Papp (Universität Szeged) zum Thema: „Die ungarische Krone zwischen...

Bücherpräsentation: Blätterrauschen. Neuerscheinungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung 2014–2016 (28. 6. 2016)

Zwei Monographien, fünf Sammelbände und fünf Quelleneditionen, die seit 2014 in den Buchreihen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung erschienen sind, werden am 28. Juni 2016 ab 18 Uhr im Rahmen einer Sammelpräsentation vorgestellt. Zu...

Tagung: Haus der Geschichte Österreich(s). Konzept – Inhalt – Erzählung (30. 6. 2016)

Die Österreichische Forschungsgemeinschaft veranstaltet am 30. Juni 2016 im Augustinertrakt der Österreichischen Nationalbibliothek eine Tagung über das geplante „Haus der Geschichte Österreich“. Unter den Referentinnen und Referenten ist auch Thomas Winkelbauer, Direktor des Instituts...

Buchpräsentation: Haus? Geschichte? Österreich? Ergebnisse einer Enquete über das neue historische Museum in Wien (17. 6. 2016)

Die Beiträge der am 12. Oktober 2015 gehaltenen Enquête „Braucht Österreich ein neues historisches Museum (‚Haus der Geschichte‘) und, wenn ja, was für eines?“ sind nun in der Reihe „Austriaca. Schriftenreihe des Instituts für...

Workshop mit Pieter Judson: Eine neue Geschichte des Habsburgerreiches? (14. 4. 2016)

Das Institut für Neuzeit- und Zeitgeschichtsforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften sowie die Forschungsschwerpunkte „Historisch-Kulturwissenschaftliche Europawissenschaften“ und „Österreich in seinem Umfeld“ der Historisch-kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien veranstalten am 14. April 2016 im Seminarraum...

Podiumsgespräch: Österreichische Geschichte. Kontinuitäten und Brüche (8. 3. 2016)

Am 8. März 2016 findet im Rahmen der Reihe „Wiener Vorlesungen“ im Festsaal des Alten Rathauses (Wipplingerstraße 6-8, 1010 Wien) ein Podiumsgespräch mit anschließender Publikumsdiskussion zum Thema „Österreichische Geschichte. Kontinuitäten und Brüche“ statt, in...

Endgültiges Programm zur Enquête: Braucht Österreich ein neues historisches Museum („Haus der Geschichte“) und, wenn ja, was für eines? (12. 10. 2015)

Das Institut für Österreichische Geschichtsforschung veranstaltet am 12. Oktober 2015 von 8.30 bis 19.30 Uhr in Kooperation mit der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und dem Institut für Neuzeit- und Zeitgeschichtsforschung der ÖAW eine Enquête...